Buchen

New Work!

Zusammen.Neues.Schaffen

Ohne Zweifel, das zauberhafte Mesnerhof-Ensemble inmitten der schützenden Berge Tirols entspricht wohl der Traumvorstellung eines Urlaubidylls. Umso mehr mag überraschen, dass der Revitalisierung ausgerechnet die Auseinandersetzung mit neuen Arbeitswelten zu Grunde liegt. Tatsächlich beschäftigen wir uns schon seit den frühen 2000er Jahren mit dem Zusammenwirken von Raum und Innovation (siehe Prinzip C) und etwas eingehender damit, wie sich "Land & Natur" für die Emergenz des Neuen nutzen lässt (siehe NeuLand). Folglich sind unsere Sensoren laufend auf die Stadt ausgerichtet, wo Kreativschaffende, Entrepreneure und zunehmend auch die „Etablierten“ Biotope des neuen Arbeitens erblühen lassen.Der Mesnerhof-C bildet für urbane New & Co-Worker gewissermaßen den Brückenschlag aufs Land bzw. in die Berge.

Keine Angst, es gibt bei uns keine Computerarbeitsplätze. Die Infrastruktur bleibt weitgehend unscheinbar und was immer ihr dann Arbeit nennt, ergibt sich beiläufig am geeigneten Ort. Im Zentrum steht natürlich unser spektakuläres "Holz-Schiff", in dem sich - flexibel wie ein Schweizermesser - vielfältige Workshop-Situationen herstellen lassen. 

Fact-Box: Neues Arbeiten im "Wood-Ship"

  • Fläche: ca. 170m², Raumhöhe: ca. 3 - 7 Meter
  • Boden: 100 Jahre alte Scheunendielen (extrem strapazierfähig, mit Matten Yogatauglich)
  • Wände: Holzschalung duchzogen von ca. 15 Meter langem Fensterband, Stützen und Wänden zum Pinnen geeignet
  • Offene Verbindung zu Co-Kitchen sowie Holzterrasse und Wiese
  • Massiver Holz-Kaminofen mit großem Bullauge (zusätzlich zur Grundheizung Pelletssystem)
  • ca. 40 Stühle gemischt, 3 Liege-Lounges auf Rollen, Liegestühle (auch Indoor), Sitzsäcke, 6m² Hochliege "Guffertblick" 
  • Tischfußballtisch, Kartenspiele, Brand-Eins Bibliothek, Zipflbobs
  • Seminaraustattung BASIC: € 90 pro Tag
    1 mobiler Short-Distance Beamer (VGA-, HDMI etc.) plus 1 mobile Scherenleinwand (Diagonale: 2 Meter)
    2 Flip-Charts (ohne Bögen, Stifte etc.)
    8 zusammbaubare Arbeitstische (90x250cm), Tischplatten vertikal aufgestellt auch als Pin-Wand verwendbar
  •  Seminaraustattung PRO: € 140 pro Tag, wie Basic plus Verbrauchsmaterialien (Stifte, Karten, Pins, Bögen etc.) 

Special task? Right place!

Zusätzlich zum Wood-Ship bietet der Mesnerhof-C im Spannungsfeld von Drinnen & Draußen, Alt & Neu, Rückzug & Gemeinschaft sowie Hand & Kopf eine Vielzahl von Plätzen für neues Arbeiten. Wir sind selbst erstaunt, welche Think & Do Spaces unsere Gäste oft spontan erobern zB: ein Coder-Sprint in der Bauernstube, Prototypenbau auf der Bergwiese oder Zipflbob Team-Race auf der Langlaufloipe. Und zwischendurch immer wieder Phasen des Ruhens und Gehens mit Blick auf die atemberaubende Bergwelt.  

Service: Startup Alm

Nicht nur die Hardware steht bei uns im Zeichen des neuen Abeitens. Vielmehr nimmt der Entwicklungsprozess am Mesnerhof-C selbst Anleitung an New Work Methoden. Zum Beispiel aktualisieren wir laufend unser Canvas-Model, entwerfen, probieren und adaptieren ständig mit unseren Gästen nach Design Thinking und letztendlich folgt auch unser Selbstversorgerkonzept dem Lean Start-up Prinzip.

Apropos, die Organisation von Workshops liegt so wie alle Aufenthalte am Mesnerhof-C grundsätzlich in eurer Hand, wobei wir euch mittels einer Super-Liste unterstützen. Wenn euch aber so gar nicht nach Selbstorganisation ist, dann empfehlen wir die Zusammenarbeit mit Kim Wlach von der Start-up Alm. Kim hat bei uns schon zahlreiche Team-Retreats betreut und stellt euch die passenden Bausteine für ein produktives Zusammen.Sein in den Bergen zusammen. 

Teams @ Mesnerhof-C

(Auszug)