Buchen

Slow Events

Sanft.Zusammen.Feiern

An dieser Stelle sei nochmals auf die besondere Beschaulichkeit des hiesigen Bergdörfchen hervorgehoben. Am Ende eines Hochtals, in sicherer Distanz zur Tourismushochburg Achensee, ruht Steinberg am Rofan mit seinen knapp 300 Einwohnern. Der liebliche Dorfkern umfasst gerade mal sieben Gebäude. Nebst dem dreifältigen Mesnerhof-Ensemble gruppieren sich lediglich ein 1000 jähriges Berg-Kirchlein, ein Gemeindehäuschen, das Steinberger Dorfhastgaus, des Pfarrers Widum und das Zuhause unseres lieben Nachbarn Markus.

Wenn ihr also zu uns kommt, dann geht runter vom Gas und lasst euch auf das langsame Leben in Steinberg ein. Das heißt nicht, dass bei uns nicht gefeiert werden darf. Im Gegenteil, festliche Anlässe finden am Mesnerhof-C einen besonders charmanten Rahmen, aber halt passend zum Ort. Ob es sich bei eurem Vorhaben um ein „Slow Event“ handelt, könnt ihr am besten an Hand unserer „Regeln für ein gelingendes Zusammen.Sein“ herausfinden (insbesondere Regel 2 "Ruhezeiten, Musik & Feiern"). 

Für Slow Events bietet der Mesnerhof-C ein einzigartiges Raumangebot für bis zu 50 Personen. Neben dem 2000m² großen Außenraum inklusive zweier Terrassen steht unser 170m² großes „Holzschiff“ mit Verbindung zur offenen Küche und Terrasse im Zentrum des Geschehens. Dort lassen sich flexible Tische, diverse Bänke und Stühle zu stimmigen Festtafeln zusammenstellen.     

DIY Events

Wie generell am Mesnerhof-C gilt auch für Feste und Events das Prinzip Do-it-Youself. Das heißt ihr könnt endlich euer eigenes Ding durchziehen, nach Lust und Laune dekorieren, euch kulinarisch austoben und genau jene Stimmung herstellen, die eurer Vorstellung eines gemütlichen Zusammen.Seins im Kreise von Freunden und Familie entspricht.

Falls ihr Sonderwünsche habt, lasst es uns wissen. Man kann über alles reden. Jedenfalls eine nützliche Hilfe für die Organisation ist unsere Super-Liste für Selbstversorger u.a. mit Kontakten zu Caterern, Mietköchen, Getränkeservice. Darüber hinaus lässt sich der Gebäude-Grundriss ganz gut als Belegungplan für die insgesamt 16 Zimmer bzw. 37 Betten nutzen.